Hilfe, was ist das hier?

Willkommen beim ersten sozialen Netzwerk – der Kirche. Seit über 2000 Jahren steht für uns der Gemeinschaftsgedanke im Mittelpunkt: Wir vernetzen Gleichgesinnte, senden unsere Botschaften an unsere Follower, und die ersten zehn Gebote sind neben unserer großen Leitfigur Jesus Christus Grundlage unseres Glaubens.

Wir möchten Sie dazu ermuntern, dass Sie uns Ihren Freunden vorschlagen, unsere Inhalte kommentieren oder sie mit anderen teilen. Jede und jeder von Ihnen ist herzlich eingeladen, unserem großen christlichen Netzwerk beizutreten – und damit auszudrücken: Gefällt mir.

Sie möchten mehr über das Bistum und die Kirche als soziales Netzwerk erfahren? Dann besuchen Sie uns gerne auf www.bistum-osnabrueck.de.